Herzlich Willkommen beim Ortsverband Schönhauser Allee!

Im Prenzlauer Berg, rund um die Schönhauser Allee ist die Heimat unseres Ortsverbandes. Der Bezirk spiegelt das moderne Deutschland in all seinen Facetten und seiner Vielfalt wider. Was andernorts noch als problematisch angesehen wird, ist hier schon gelebte Normalität. Das zeigt sich ebenfalls in unserem Ortsverband: ein bunter Mix politisch Interessierter aus jeder Altersstufe, aus unterschiedlichen Berufen, mit verschiedenen kulturellen Hintergründen, aus Zugezogenen wie Alteingesessene. Uns eint die christdemokratische Grundeinstellung, der Spaß an durchaus nicht immer einhelligen Diskussionen und die Überzeugung, dass im großstädtischen Miteinander, Freiheit und Gelassenheit Hand in Hand gehen müssen.


 
25.01.2023 | Alexander Schulz
Der 12. Februar rückt näher: Alles geben für die Wiederholungswahl. Rot-Rot-Grün abstrafen für deren politische Leistung der letzten Jahre und unsere gute Arbeit im Bezirk verstetigen.
Der Ortsverband Schönhauser Allee hat traditionell seinen Wahlkampfstand am Arnim-Platz. Mitunter unterstützen wir aber auch Freunde des Ortsverbandes und gute Christdemokraten, wie im Bild den Direktkandidaten im Wahlkreis 8, Mario Röllig, von unserem Nachbarortsverband Prenzlauer Allee. Gemeinsam mit der Europaabgeordneten Hildegard Bentele haben wir auf dem Kollwitzplatz für Mario Röllig und die CDU insgesamt geworben, damit auf Landes- und Bezirksebene Berlin wieder für gute Politik stehen kann.
weiter

03.01.2023
Artikelbild
Ein besseres Berlin ist möglich!
Mit der Plakatierung sind wir in die heiße Wahlkampfphase gestartet. In nur sechs Wochen haben die Berlinerinnen und Berliner die Chance, ein neues Landes- und Bezirksparlament zu wählen. Am 12. Februar findet die Wiederholungswahl - denn der rot-grün-rote Senat scheitert nicht nur bei der Vergabe von Bürgeramts-Terminen oder an einer modernen, funktionsfähigen Ausstattung der Schulen, sondern auch an der Organisation von Wahlen.
weiter

12.12.2022
Spannende Videokonferenz mit Expats der CDU Schönhauser Allee
Die Krisen und Herausforderungen der Zeit sind vielfältig und lassen uns manchmal ratlos zurück. Umso wichtiger ist es, auch zu schauen, welche Lösungsansätze es gibt, wie in anderen Teilen der Welt auf die Krisen reagiert wird und welche Herausforderungen es gibt, die aus bundesdeutscher Sicht vielleicht noch garnicht gesehen werden. In einer digitalen Mitgliederversammlung schalteten wir uns nach Italien, in die Tschechiche Republik, nach Belgien (als Sitz der Europäischen Kommission), Algerien, in die USA sowie nach Tansania. Ein herzliches Dankeschön an die hochkarätigen Referenten für diese spannenden Einblicke.
weiter

08.12.2022
Artikelbild
CDU Schönhauser Allee startet in intensive Wahlkampfwochen
Nach dem Urteil des Landesverfassungsgericht wurde die Wiederholungswahl für den 12. Februar 2023 terminiert. Das heißt, dass nun kurzfristig die Wahlkampfaktivitäten geplant, Materalien bestellt und ausreichend Helferinnen und Helfer mobilisiert werden müssen. Die CDU Schönhauser Allee ist dabei mit einem großen Team rund um die Kandidaten aufgestellt. Stephan Lenz und Franziska Dezember kandidieren erneut fürs Abgeordnetenhaus, Claudia Steinke, Tim Körner, Jan Arne Seewald und Carsten Schmidt für die BVV.
weiter

09.11.2022
33. Jahrestag am 09. November 2022
Seit 2004 treffen sich auf Initiative des CDU-Ortsverbandes Schönhauser Allee in jedem Jahr Christen verschiedener Konfessionen aus den Gemeinden der Umgebung zu einer ökumenischen Andacht an der Bösebrücke (Bornholmer Brücke). Hier öffnete sich die innerdeutsche Grenze am 9. November 1989 zuerst. In der Folge wurde die innerdeutsche Teilung beendet. An der Veranstaltung nahmen über siebzig Personen teil. Die Leitung übernahm Christian Tillmann.

Die Teilnehmer dankten Gott für das unblutige Ende der Teilung unseres Landes. Dabei wurde aus aktuellem Anlass auch der Opfer des Krieges in der Ukraine gedacht und ein Gebet für den Frieden dort gesprochen.

Die Musikalische Gestaltung übernahm auch in diesem Jahr wieder der Bläserchor der Ev. Kirchengemeinde Waidmannslust.

weiter

08.10.2022
Artikelbild
Nach über zwei Jahren coronabedingter Pause konnten wir endlich wieder unser traditonelles Skatturnier zugunsten der Heilsarmee durchführen. Schirmherr war dieses Mal David Paul. Er ist Vorsitzender der CDU Prenzlauer Berg Ost und Mitglied der Pankower Bezirksverordnetenversammlung.

Den ersten Platz belegte mit 2452 Punkten Christian Voss. Auf Platz 2 folgte Bodo Marquardt mit 1292 Punkten. Dritter wurde Stephan Dinter mit 1262 Punkten.

Ingesamt konnten wir am Ende des Turniers einen Spenden-Betrag von 142 Euro an die Heilsarmee für ihre Arbeit im Cafe Treffpunkt in der Kuglerstraße übergeben. Es ist uns eine große Freude, mit dem Geld die Arbeit des Teams rund um Herrn Feldsergeanten Siegfried Fischer zu unterstützen. 

Alle Spieler hatten großen Spaß. Das nächste Turnier findet im Frühjahr 2023 statt.

weiter

© Ortsverband Schönhauser Allee | Prenzlauer Berg - Deutschland im Kleinen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 133512 Besucher